Jetzt zum Newsletter anmelden!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr. Der Newsletter ist jederzeit über den Abmelde-Link in der E-Mail oder über www.mittelbayerische-akademie.de/newsletter abbestellbar. *Gutschein kann nur einmal eingelöst werden. Gültig bis 6 Wochen nach dem Erhalt. Nicht mit anderen Rabatten, Gutscheinen, Kurse der VereinsAkademie und der Bearbeitungsgebühr kombinierbar. Barauszahlung nicht möglich. Nachträgliche Einlösung aus technischen Gründen nicht möglich.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Volkskrankheit Kniegelenksverschleiß

19,00 € *

inkl. MwSt. und zzgl. 2,95€ Bearbeitungsgebühr (in keinem Fall rückerstattungsfähig)

Plätze verfügbar

Veranstaltungszeit:

Kursleiter:

Priv.-Doz. Dr. Philipp v. Roth, sporthopaedicum

Veranstaltungsort:

Mittelbayerischer Verlag KG
Kumpfmühler Straße 15
93047 Regensburg

Teilnehmer:

5 - 30

Anzahl freier Plätze:

21

Anzahl Tickets:

Dies ist ein personalisiertes Ticket. Das heißt, dass wir die Namen der Teilnehmer auf das Ticket schreiben. Geben Sie daher bitte am Ende des Bestellprozesses die Namen der Teilnehmer an. Mehr Informationen zu den personalisierten Tickets finden sie hier.
  • AK00380.1338
So gewinnst Du Aktivität und Lebensqualität zurück. Priv.-Doz. Dr. med. v. Roth informiert in... mehr
Produktinformationen "Volkskrankheit Kniegelenksverschleiß"

So gewinnst Du Aktivität und Lebensqualität zurück. Priv.-Doz. Dr. med. v. Roth informiert in diesem Vortrag über nicht-operative und operative Behandlungsmöglichkeiten des Kniegelenkverschleißes.

Im ersten Teil des Vortrags geht Priv.-Doz. Dr. med. v. Roth auf die nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten der Kniegelenksarthrose ein. Durch den Entwurf eines patientenindividuellen Behandlungsplanes kann beim Großteil der Patienten eine Operation vermieden werden. Dr. von Roth zeigt welche Behandlungsmöglichkeiten sich durchgesetzt haben. Ist diese Therapie ausgereizt und besteht weiter eine Einschränkung der Lebensqualität, kann eine operative Behandlung der nächste Schritt sein. Im zweiten Teil nimmt Priv.-Doz. Dr. med. Philipp von Roth hierzu Stellung. Dr. von Roth setzt pro Jahr hunderte Kniegelenksprothesen ein und verfügt über eine enorme Expertise. In diversen Studien untersucht er die Verbesserung von Operationstechniken. Ziel der Studien ist es, die Qualität der OP zu erhöhen und die Erholung des Patienten zu verbessern. Dr. von Roth informiert auf Basis seiner praktischen und wissenschaftlichen Erfahrung „am Puls der Zeit“ über die operativen Behandlungsmöglichkeiten des Kniegelenksverschleißes.

 

Bitte benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel oder Parkplätze in den umliegenden Parkhäusern (Parkhaus Dörnberg Forum, Dallmeier Electronic, Arcaden, Petersweg, Tiefgarage am Theater, Castra-Regina-Center, Arnulfsplatz). Vielen Dank!

 

Bitte beachten, wenn Ihr Veranstaltungsort der Mittelbayerischer Verlag KG ist:

Infos zu Anfahrt & Parken

Mein Kurs/Seminar findet in den Räumen des Mittelbayerischen Verlags statt. Wie komme ich dort hin? Wo kann ich Parken?

Infos und Merkblatt finden Sie hier: https://www.mittelbayerische-akademie.de/veranstaltungsort-verlagsgebaeude

Foto: © Zoran Zeremski - stock.adobe.com

Weiterführende Links zu "Volkskrankheit Kniegelenksverschleiß"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Volkskrankheit Kniegelenksverschleiß"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Location
Location

Zuletzt angesehen

Diese Website möchte Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen nutzen. Sie können der Nutzung hier zustimmen. Mehr erfahren